Wie jedes Jahr beschäftigt es besorgte Tierhalter: wie kann ich mein Tier angstfrei durch Silvester begleiten?

Es gibt die Möglichkeit, kleine Angsthasen, mit Nahrungsergänzungsmitteln zu unterstützen und sie da durch „Nervenstärker“ durch die lauten Tage zu begleiten.

Wir bitten Sie, für die sehr verängstigten Vierbeiner, sich einen Termin in den ersten beiden Dezember Wochen geben zu lassen, damit wir eine nachhaltige Therapie mit Ihnen planen können.